Yeditepe University

 

Die erst 1996 gegründete Yeditepe University ist eine private, auf dem asiatischen Teil Istanbuls gelegene Universität. Trotz ihres jungen Alters ist sie die erste Stiftungsuniversität in der Türkei, die dazu befähigt wurde, am Akkreditierungsprogramm der Vereinigung der Europäischen Universitäten (EUA) teilzunehmen. Die Unterrichtssprache an der Yeditepe Universität ist Englisch; einige Programme werden auch auf Deutsch, Italienisch oder Französisch angeboten.
Durch die Lage in Istanbul als interkulturelles Zentrum und bevölkerungsreichste Stadt der Türkei mit etwa 14,37 Mio. Einwohnern und Einwohnerinnen bietet die Universität außerdem einen regen kulturellen Austausch.

 

Hochschule

Land Türkei
Stadt Istanbul
Gründung 1996
Studierendenzahl 15.000
Webseiten

Yeditepe University

International Office der Yeditepe University

Fact Sheet
 

Austausch

Art des Abkommens ERASMUS+ (TR ISTANBU21)
Wer kann sich bewerben?

Bachelor (ab dem 3. Semester), Aufenthalt nur während des Bachelorstudiums

Art des Aufenthalts Studium
Dauer des Aufenthalts 1 bis 2 Semester
Zeitpunkt des Aufenthalts Winter- und/oder Sommersemester
Anzahl der Austauschplätze 1 bis 2
 

Studiendetails

Semesterdaten

1. Semester: September - Dezember

2. Semester: Februar - Mitte Mai

Studienmöglichkeiten

Möglicherweise können nicht alle Kurse aller Fakultäten von Austauschstudierenden belegt werden. Nähere Informationen dazu erhalten Sie beim Partner oder aus Erfahrungsberichten

Kursangebot
Sprachkurse -
 

Bewerbung

Sprachliche Anforderungen

Englisch: B2

Sprachnachweis beim Sprachenzentrum der RWTH Aachen

Bewerbungsfrist im Büro für Internationales der Fakultät für Bauingenieurwesen 15.02.: 1 - 2 Semester ab Wintersemester desselben Jahres
Bewerbungsfrist beim Partner

15.06.: für das Wintersemester desselben Jahres

15.11.: für das Sommersemester des folgenden Jahres

(Bewerbung beim Partner erst nach erfolgreicher Bewerbung an der RWTH)

Bewerbung beim Partner Informationen zu Bewerbung und Bewerbungsunterlagen

beim Partner

(Bewerbung beim Partner erfolgt erst nach erfolgreicher Bewerbung an der RWTH)
Kontakt
 

Finanzierung

Studiengebühren Erlass
Kosten Reisekosten, Visum, Lebensunterhalt und Unterkunft
Durchschnittliche Lebenshaltungskosten in der Türkei grundsätzlich niedriger als in Deutschland, etwa 500 Euro monatlich, in Metropolen deutlich höher
 

Praktische Informationen

Unterkunft

Unterkünfte in Studierendenwohnheimen

Hinweise zur Krankenversicherung Für die Gesamtdauer des Aufenthaltes ist eine Auslandskranken- und eine Haftpflichtversicherung nötig
Visum Ab einem Aufenthalt von mehr als 3 Monaten wird ein Visum benötigt
Erfahrungsberichte MoveOn
Weitere Informationen
 

Externe Links