Bachelorstudierende als Interviewteilnehmende gesucht!

24.10.2018

Das Projekt „EEQuS“ wird aus Mitteln zur Qualitätsverbesserung der Lehre der Fakultät für Bauingenieurwesen finanziert. Ziel des Projektes ist es tieferliegende Ursachen und Wirkungszusammenhänge hoher Nicht-Bestehens- und Abbruchquoten zu ermitteln. Dies geschieht anhand einer speziell auf die Fakultät fokussierten Untersuchung.

 

Nach der ersten Durchführung von Fokusgruppeninterviews im Juli geht das Projekt nun in die zweite Fokusgruppeninterviewphase. In Kleingruppeninterviews haben Bachelorstudierende der Fakultät für Bauingenieurwesen erneut die Möglichkeit, in gemütlicher Atmosphäre und einem vertraulichen Rahmen unmittelbar von ihren Erfahrungen im Studium zu berichten. Ziel ist es, Problemfelder und Hemmnisse eines erfolgreichen Studienverlaufs zu identifizieren und mögliche Lösungsansätze gemeinschaftlich zu diskutieren.

Um erfolgreiche und zielgruppenorientierte Maßnahmen für Studierende zu entwickeln, benötigen wir Sie als Interviewteilnehmer*innen!

Eine Anmeldung zu den Interviews ist unter folgendem Link möglich:

Anmeldung (Terminplaner)

Mit Ihrer Teilnahme leisten Sie einen wichtigen Beitrag, Schwierigkeiten eines erfolgreichen Studienverlaufs aufzuzeigen und somit eine nachhaltige Verbesserung der Studierbarkeit der Bachelorstudiengänge voranzutreiben.

Mit freundlichen Grüßen und vielen Dank für ihre Unterstützung,
das EEQuS Projektteam.

Weiterführende Informationen zum Projekt „EEQuS – Untersuchung von Studienverzögerungsfaktoren und Entwicklung eines Instrumentariums zur Ergänzung des Qualitätsmanagement-Systems im Studium an der Fakultät 3“ erhalten Sie unter:

http://www.gdi.rwth-aachen.de/forschung/eequs/