ZÜBLIN-Direktionen Brückenbau und NRW

 

29. Mai 2018, 18.00 Uhr, T3-Pavillon

 

Anmeldung

Verbindlich anmelden können Sie sich vom 15.05.2018 bis 27.05.2018 (bis 12.00 Uhr) per E-Mail an mentoring@fb3.rwth-aachen.de.

Bitte geben Sie Name, Matrikelnummer, Studiengang und E-Mail-Adresse an.

 

Die ZÜBLIN-Direktion Brückenbau mit Standorten in Bad Hersfeld, Dresden und Hamburg ist bundesweit aktiv und spezialisiert auf Brückenbau-Projekte aller Art und Größenordnungen.
Ob Beton, Stahl oder Verbundwerkstoff, Schrägseil-, Hänge- oder Balkenkonstruktion: Seit Jahrzehnten überbrücken wir Flüsse, Täler und andere Hindernisse und schaffen mit unserem Know-how kurze, wirtschaftliche und umweltgerechte Verbindungen für den Verkehr auf der Straße und Schiene. Aus der Kompetenz unserer spezialisierten Ingenieur-Teams speist sich ein breites Wissensfundament, auf dessen Basis wir für jede statische Herausforderung die passende Lösung finden können. Nachwuchskräften bieten wir ein spannendes Arbeitsfeld mit hochinteressanten Aufgaben in einem eingespielten Team.

Die Züblin-Direktion NRW in Düsseldorf zeichnet sich verantwortlich für den Hoch- und Ingenieurbau in NRW mit den Standorten Bonn, Köln, Düsseldorf, Dortmund und Duisburg.
Von hier aus werden in Teams kleine bis komplexe Bauvorhaben unter den Aspekten Termin, Kosten, Qualität und Arbeitssicherheit vorbereitet und abgewickelt. Diese Teams arbeiten mit innovativen Techniken und suchen entsprechende Interessenten.