Projekte

Grundlage des Innovationspotentials an der Fakultät sind die umfangreichen Forschungsaktivitäten der Lehrstühle bzw. Lehr- und Forschungsgebiete. Sie umfassen die gesamte Bandbreite von der grundlagenorientierten DFG-Forschung, über EU-Forschungsvorhaben bis hin zur anwendungsorientierten Industrieforschung. Durch enge Kooperationen mit der Praxis finden die Forschungsergebnisse unmittelbare Verwendung.

Für das Lehrangebot bedeutet die hohe Anzahl von Forschungsprojekten einen direkten Bezug zu innovativen und praxisnahen Bauingenieurprojekten sowie zur wissenschaftlichen Spitzenforschung. Anwendungs- und grundlagenbezogene Lehrinhalte und Methoden sind vom ersten Semester Bestandteile der vielseitigen Studiengänge der Fakultät für Bauingenieurwesen. Die gute Betreuungsrelation, die Kooperation mit internationalen Partnerhochschulen und die Praxispartner sichern den fachlichen Überblick über die Gesamtheit des Bauingenieurwesens.